2.500€ aus dem Gewinnspar-Topf

gehen erneut in die Region

Im Januar hat es das Gewinnspar-Glück wieder besonders gut mit den Dinklagern und Steinfeldern gemeint - es sind ganze 6.600€ in die Region geflossen. Den höchsten Einzelgewinn mit 2.500€ hat Frau Lieselotte Kötter (Bild oben) erzielt. den sie auch beim Anruf von Kundenberater Ludger kleine Sextro (links daneben) kaum glauben konnte. Frau Kötter und allen anderen Gewinnern sagen wir herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Glück!

Und alle, die ebenfalls in den Gewinnspar-Topf möchten, sollten sich gleich ein paar Lose sichern und gleichzeitig was Gutes tun. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier: