Fonds des Monats

Die Anlageexperten der VR BANK Dinklage-Steinfeld eG stellen vor:

UniIndustrie 4.0

Das Fondsvermögen wird überwiegend in internationale Aktien von Unternehmen angelegt, die einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung und Automatisierung der Industrie leisten. Dabei wird neben Herstellern von Industrie 4.0-Anwendungen auch in Unternehmen investiert, die mit Hilfe der Digitalisierung und Automatisierung ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern und neue Absatzkanäle erschließen sowie Investitionen in diesem Bereich tätigen.


Es handelt sich bei dem Fonds also im Schwerpunkt um eine Anlage im Technologiesektor. Während andere Technologiefonds aber häufig eine USA-Quote von mehr als 80 % aufweisen, sind es beim UniIndustrie 4.0 aktuell lediglich rund 36 %. Globale Aktienfonds in Standardwerte weisen häufig eine USA-Quote von ca. zwei Dritteln aus.


Das Management beim UniIndustrie 4.0 folgt also einem ganz anderen Auswahlverfahren. Aus diesem Grund bietet sich der Fonds sehr gut als Ergänzung zu bereits bestehenden Anlagen in Standardfonds an, da er bezüglich der Aktienauswahl deutlich geringere Überschneidungen hat und daher eine bessere Risikostreuung ergibt.

Nutzen Sie die Chance und kaufen den UniIndustrie 4.0 bis zum 28.05.2021 mit einem Rabatt von 50% auf den Ausgabeaufschlag!

 

Mit Investmentfonds Vermögen aufbauen

Bei Fonds gilt: Einer für alle, alle für einen

In einem Investmentfonds wird das Kapital aller Anleger wie in einem Topf gesammelt. Die jeweilige Ausrichtung des Fonds entscheidet, in welche Anlagewerte Ihr Geld investiert wird. Dabei wird die Anlage immer über verschiedene Anlagen gestreut. Die Verteilung reduziert Ihr Risikopotenzial. Läuft ein Wert im Fonds an der Börse nicht so gut, kann ein anderer Wert den Verlust vielleicht ausgleichen.

Ihre Vorteile bei Investmentfonds

  • Einstieg bereits ab 25 Euro monatlich (Sparplan oder Einmalanlage)
  • Durch breite Streuung des Kapitals auf verschiedene Anlagewerte weniger Schwankungsintensität als bei einer Geldanlage in Einzelwerte

Ihre Risiken bei Investmentfonds

  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug bzw. -unfähigkeit einzelner Aussteller (Emittenten) bzw. Vertragspartner
  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Einzelfondsspezifisch zusätzliche Risiken wie zum Beispiel erhöhtes Kursschwankungsrisiko bzw. Wechselkursrisiko aufgrund des Anlagespektrums bzw. der Fondsverwaltungstechniken

Investmentfonds

Investmentfonds

Streuen Sie mit Investmentfonds Ihr Kapital auf verschiedene Anlageklassen.

mehr

UnionDepot

UnionDepot

Verwalten Sie Ihr Depot von Union Investment jetzt in Ihrem Online-Banking.

mehr

*Bei Einmalanlage

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre VR BANK Dinklage-Steinfeld eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.