Ursula Pieper geht nach über 40 Jahren

Ursula Pieper ist sicherlich jedem Kunden der VR BANK bekannt. Denn Ulla, wie sie von allen genannt wird, ist schon über 40 Jahre im Hause der VR BANK Dinklage-Steinfeld tätig.
Am 1. August 1974 begann Ursula Pieper ihre Ausbildung zur Bankkauffrau in der damaligen Spadaka Dinklage. Und sie ist ihrer Bank als Kundenbetreuerin mit großem Engagement und Sachverstand immer treu geblieben.  

Nun wechselt sie zum 1. Januar 2017 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Mitglieder und Kunden sind herzlich eingeladen sich von "ihrer" Ulla am Donnerstag, 22.12. zu verabschieden.

Aufsichtsrat, Vorstand und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sagen Danke für das immer gute Miteinander und wünschen ihrer Ulla für die Zukunft alles Gute!